Kneipen & Bars

Andaman'€™s

Cocktailbar im thailändischen Gewand, szenig und nett zum Sitzen. Riesenauswahl an guten & großen Cocktails und wegen des Studentenrabatts unter selbigen recht beliebt. Specials: Die Bowls - Cocktails für zwei Personen für 12-14 EUR. Man kann auch leckere Thai-Snacks aus dem dazugehörigen Restaurant "€Ban Thai"€œnebenan dazu ordern. Empfehlung: der Snackteller zum Selbergrillen!

Adresse: Neutorstr. 16-18
Website: http://www.andamanbar.de/

Codex

Das Codex liegt im Innenhof des Gutenbergmuseums und durch seine breite Glasfront wirkt es sehr hell und freundlich. Innen laden breite Ledersessel zum Entspannen ein. Zwar gibt es nur eine kleine Auswahl an Speisen, die Preise sind jedoch in Ordnung. Zudem gibt es jeden Abend anderes Special.

Adresse: im Gutenbergmuseum
Website: http://www.codex-mainz.de/

Downtown Diner

Vergiss Burger King! Hier gibt es Burger, die den Namen auch verdienen! Im Stil der (amerikanischen) 50er Jahre eingerichtet, bietet das Downtown Diner American Food für echte Liebhaber. Die Preise scheinen auf den ersten Blick zwar etwas hoch, sind aber in Anbetracht der Qualität und Portionsgröße durchaus angebracht. Alle Burger mit Salat & Beilage. Für den großen Hunger: der Triple Header. Ein wahres Monster (360g Fleisch)!

Adresse: Sömmerringstr. 27

Eisgrub-Bräu

Uriges Mainzer Gasthaus, in dem das Bier noch selbst gebraut wird. Selbiges kann man dann meterweise oder als Turm zum Selberzapfen ordern. Zur Auswahl stehen helles Märzen und dunkles Pils. Mit größeren Gruppen muss man früh genug kommen, da es sonst schwierig ist, einen Platz zu bekommen. Die Getränke sind oft etwas knapp eingeschenkt. Die Speisenauswahl reicht von Laugenbrezel mit/ohne Spundekäs bis zum argentinischen Rumpsteak.
Empfehlung: Das Frühstücksbuffet von 9:00 bis 12:00 für den kleinen Geldbeutel.Adresse: Weißliliengasse 1a
Website: http://www.eisgrub.de/

Extrablatt

Direkt am Markt gelegen kann man hier im Sommer mit herrlichem Blick auf den Dom seinen Kaffee trinken. Aber auch drinnen sitzt man gut. Jeden Abend gibt es von 19 bis 21 Uhr Cocktails für 4,00 "‚¬ und alkoholfreie Cocktails für 3,50 "‚¬. Unser Tipp ist der Long Island Ice Tea! Für den großen und kleinen Hunger bietet die Speisekarte eine breite Auswahl. Mittlerweile gibt es auch noch eine zweite Filliale am Schillerplatz, direkt gegenüber des Fastnachtsbrunnens.

Adresse: Markt 7-9 bzw. Schillerplatz, Ecke Große Bleiche
Website: http://www.cafe-extrablatt.de

Havana

Das Havana ist Cocktailbar und Restaurant mit lateinamerikanischer Atmosphäre und passender Musik. Es hat eine Riesenauswahl an leckeren Cocktails und Speisen (Tapas, Rollos, Tortillas, Gratins...), ist sehr gemütlich dunkel und immer voll. Es ist somit empfehlenswert bei einem Besuch mit mehr als zwei bis drei Leuten vorher zu reservieren. Außerdem gibt es jeden Tag ein Special wie z.B. Montags Pizza und Tequila Sunrise für je 4 EUR.

Adresse: Rheinstr. 47-49

Irish Pub

"€Irish"€œ Pub mit uriger Einrichtung, vielen englischsprachigen Besucher und moderaten Getränkepreisen. Montags ist Karaoke-Abend und Sonntags "offene Bühne". Sehr empfehlenswert ist die Live-Musik, kann aber dann auch schon mal Eintritt kosten (ca 3 "‚¬).

Adresse: Weißliliengasse 5
Website: http://www.irish-pub-mainz.de/

Lomo

Das Lomo besteht aus einer Buchbar mit einer großen Auswahl an Büchern, einer Lounge im zugehörigen Gewölbekeller und einem Restaurant mit gehobener mediteraner Küche. Die Preise sind recht hoch, aber die Atmosphäre ist einmalig. Als Hintergrundmusik läuft meist sehr angenehmer Jazz und Blues. Zum Abschalten nach einem harten Arbeits- oder UNI-Tag sehr zu empfehlen.

Adresse: Ballplatz 2
Website: http://www.lomo-mainz.com/

Klingelbeutel

Kleine Kneipe mit gemütlicher Atmosphäre, die Musik ist nicht zu laut und man kann sich gut dazu unterhalten. Es gibt nette Kleinigkeiten zu Essen, z.B. Spundekäs oder Chips mit Knobi-Dip. Im Mai kann man hier außerdem herrvorragende Maibowle trinken

Adresse: Kartäuserstr. 6

Sausalitos

Ableger einer größeren deutschen Kette mit 20 Filialen in Deutschland. Mexikanisches Flair, stilvoll, mit großer halboffener Küche. Besonders in der Happy Hour zu empfehlen, da sonst relativ teuer.

Adresse: Mitternachtsgasse 1
Website: http://www.sausalitos.de/

Schick & Schön

Das Schick und Schön hat seine pforten wieder geöffnet. Nachdem es wegen des Abrisses des Südbahnhofes seine Pforten schließen musste, haben die Besitzer nun im ehemaligen Coupe 70 eine neue Location gefunden. Leider ist es dort sehr eng, lockt aber mit zahlreichen interessanten Musikveranstaltungen.

Adresse: Kaiserstr. 15 (Ecke Boppstr.)
Website: http://www.das-schick-und-schoen.de

Scrooge'€™s Pub

Zweites Irish Pub in Mainz mit Verspielter Einrichtung auf mehreren Ebenen. Es ist sehr gemütlich und die Tische sind oft voneinander abgetrennt, so daß man ungestört sitzt. Die Preise sind auch hier moderat allerdings gibt es hier leider keine Live-Musik.

Adresse: Augustinerstraße 54/56
Website: http://www.scrooges-pub.de/

Weinhaus zum Beichtstuhl

Wer nie im Beichtstuhl war, hat wirklich etwas verpasst!!! Als ältestes Weinhaus in Mainz gilt es hier eine Tradition zu wahren. Der Schankraum hat etwa die Größe eines Zimmers im Inter I, aber das macht die Atmosphäre aus. Das Essen ist sehr gut und der Wein super. Biertrinker sollten die wenigen Plätze den Weintrinkern überlassen. Der Beichtstuhl ist ideal, für einen Besuch, wenn die Verwandschaft Euch kontrollieren kommt, oder wenn Ihr mit einer kleinen Gruppe unterwegs seid.

Adresse: Kapuzinerstr. 30
Website: http://www.zumbeichtstuhl.de/