Discos & Clubs

Caveau

Das Caveau ist in einem Gewölbekeller an der Schillerstraße untergebracht. Überwiegend wird Rock gespielt und man kommt fast immer ohne Anstehen hinein. DIE Adresse für jeden, der auf Rockiges steht.

Programm:
Mi: Caveau Royal/Offenes Mikrophon
Do: verschiedene KonzerteS
Fr: Rock, Rockabilly, ...
Sa: Rock, Pop, NuMetalAdresse: Schillerstraße 11 (gegenüber dem Unterhaus)
Website: http://www.caveau.de

Red Cat

Das Red Cat ist nicht zu vergleichen mit dem Moulin Rouge, dennoch haben diese eher alternativen Etablissements eines gemeinsam - Farbe und Stimmung. Daran orientiert sich auch der Plattenkoffer. Das Red Cat bietet ein sehr umfassendes Musikprogramm an, wobei mittlerweile der Schwerpunkt bei Britpop, Rock und Indie liegt. Preislich ist das Red Cat vollständig auf Studierende und einen bis zum Platzen vollen Laden ausgelegt.

Programm:
Dauerhaft wechselnd.Adresse: Emmerich-Josef-Straße 13 (am Schillerplatz)
Website: http://www.redcat-club.de

Kulturclub schon schön

Das Schonschön ist eine die Location in Mainz für wenn sonst nirgends mehr was los ist. Vor der Geisterstunde könnt ihr Kulturveranstaltungen wie Lesungen oder Konzerte besuchen, nachts hingegen ist hier immer was los. Gerade wenn nachts die Studentenparty langsam endet bilden sich immer Gruppen, die danach nochmal das Schonschön heimsuchen.
Website: http://www.schon-schoen.de/programm.html

KUZ

Das Kulturzentrum Mainz hat seinen Sitz in einem atmosphärischen, roten Backsteinbau, direkt am Rhein gelegen. 1981 wurde das Kulturzentrum, auch KUZ genannt, ins Leben gerufen, und seitdem findet hinter den Mauern des Industriedenkmals ein vielfältiges Kulturprogramm statt, das sich von Live-Veranstaltungen namhafter KünstlerInnen aus aller Welt über Partys, Theateraufführungen, Kindertheater, Lesungen bis hin zu Ausstellungen erstreckt.

Party-Programm:
Fr: ¨U30-Party und Perfect-Beat-Party
Sa: verschiedene Mottos, z.B. The Flow, Dark Awakening, Depeche Mode Party, ...Adresse: Dagobertstraße 20b
Website: http://www.kuz.de