Protokoll zur FSR-Sitzung vom 13.12.2010

Anwesende:Amelie Axt, Bruno Hoffmann, Marc Ziegler, Tobias Knabe, Christian Wieseotte, Andreas Neiser, Antonia Statt, Robert Bormuth
Gäste: William, Hanno, Moe, Olli

0. Gremien

FBR
  • Da Yvonne nicht da war liegt diese Woche wieder kein Bericht vor
Asta
  • Das Studiticket wird zum WS 2011/12 teurer werden. Es wird aber auch eine Härtefallregelung geben für diejenigen die das nicht bezahlen können. Diese kann man beim Verkehrsreferat beantragen.
  • Es wird wieder einen Asta-Kalender geben.
  • Es steht nun endgültig fest das die Astadruckerei in eine Hausdruckerei umgewandelt wird.
Studienausschutzsitzung
  • Robert, Amelie und Toni waren da. Der Inhalt der Sitzung ist noch nicht öffentlich aber es wird auch noch ein Protokoll erstellt werden, welches öffentlich ist.
FASL
  • Es gibt viele Lehrämtler in den Ex1-Ex2 Vorlesungen (~50)
  • Es wird einen Preis ausgeschrieben für eine Staatsexamensarbeit analog zu den Physik-Diplomarbeiten.
  • "Alte" Lehramtskandidaten können sich an Frau Beer wenden, wenn es Praktikaspezifische Probleme gibt.

1. Sonstiges

Physiker Olympiade
  • Es sind 2 Teams gestartet und es ist gut gelaufen und hat wieder sehr viel spaß gemacht.
  • Das nächste Mal wird es eine feste Anmeldeliste geben auf der man sich eintragen kann. Ausserdem wird die Anfangszeit weiter nach hinten gelegt.
Winterfest
  • Christian kümmert sich um den Glühwein und Robert reserviert den Newton-Raum.
  • Plätzen sollen einfach alle mitbringen die kommen.
Süßigkeiten
  • Wünsche für Süßigkeiten können per Mail geäußert werden ( nach Weihnachten wird eingekauft).